Unser aktualisiertes und verbessertes Bodenschäumgerät FFU II C/DC ist jetzt verfügbar. Die neue Ausführung behält bei verringerten Abmessungen die gleiche gute Funktion und das hygienische Design bei. Den Preis konnten wir um bis zu 12 % reduzieren.

Vorteile
Lagafors Bodenschäumgerät FFU II (Floor Foaming Unit) ist eine hygienisch gestaltete Station, die an eine Lagafors Zentraleinheit VCC oder normalen Wasserleitungsdruck angeschlossen wird. Beim Anschluss der Wasserleitung (dezentrale Einheit) wird zum Mischen aus dem direkt im Anschluss an die Einheit aufgestellten Kanister ein Injektor verwendet. Die Einheit wurde zum Auftragen von Schaumchemikalien auf einen Fußbodenbereich zwischen verschiedenen Hygienezonen (z. B. einen Durchgang oder eine Schleuse) entwickelt, um die Verteilung von Bakterien zu reduzieren. Die FFU-II-Einheit ist vollständig aus Edelstahl hergestellt. Die Zeiteinstellung muss nur einmal erfolgen, anschließend wird die Einheit mit einem einfachen Tastendruck gestartet.

Vorteile im Vergleich zum Vorgängermodell oder zu  Konkurrenzmodellen:
• Ca, 25 % kleiner, beibehaltene Funktion.
• Verbesserte Materialauswahl sorgt für weniger Wartung.
• Bis zu 12 % billiger als das Vorgängermodell.

Lesen Sie auf unsere Homepage mehr über das Produkt.


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Gerhard Barthold unter 0176 784 387 67 oder per E-Mail an gerhard.barthold@lagafors.de